Projektbeschreibung

Das ehemalige Gaswerk Mannheim-Lindenhof befindet sich heute inmitten eines Industrie-standortes. Im Jahre 2002 wurden Fundamen-te einer rd. 300 m² messenden Teergrube bei Bauarbeiten entdeckt. Die Grube wies über 15 Einzelkammern auf, die größtenteils vollständig mit Wasser, Teeröl und Bauschutt gefüllt waren. Die Sanierung erfolgte durch Öffnen, Entleeren und Säubern der Grube.

Unsere Leistungen umfassten

  • Sanierungsuntersuchungen
  • Sanierungsplan nach BBodSchG
  • SiGe-Planung/TRGS 524
  • Ausschreibung und Mitwirkung bei der Vergabe
  • Rückbau- und Entsorgungskonzept
  • Bauoberleitung und örtliche Bauleitung
  • Fachgutachterliche Bauleitung  Entsorgung
  • SiGe-Koordination

 

Projektdaten


Auftraggeber: Stadt Mannheim
Entsorgung: 650 t Teerölschlämme, 700t kont. Bauschutt,  350 m³ kont. Wasser